Laserscan Kamelitergassse

Kamelitergasse 9, 1020 Wien

  • BIM - Beratung

    Rolle

  • abgeschlossen

    Status

  • ca. 10 000 m²

    Bruttogeschoßfläche

Im Projekt Karmelitergasse der Stadt Wien – MA34 wurde ein Gründerzeithaus mittels Laserscan aufgenommen und anschließend ein BIM Modell erstellt. Wir durften diesen Prozess begleiten, so konnte sichergestellt werden, dass das Modell der erforderlichen Qualität für die weitere Umbauplanung entspricht.
Neben der Prüfung des IFC und nativen Modells wurde durch uns auch die Prüfung der Übereinstimmung von Modellierung mit den Vermessungsergebnissen (Punktwolke) unter Berücksichtigung der Modelliertoleranz zwischen Bauteiloberfläche und Punktwolke durchgeführt.

Abschließend wurde ein Prüfbericht inkl. Dokumentation von Deckendurchbiegungen, Wandneigungen, etc. erstellt, welcher zusätzlich zum Bestandsmodell die Basis der weiteren Projektplanung darstellt.

Text und Visualisierungen © ode